Humanopolis Pädagogische Arbeitsgemeinschaft

In dem Sozialtherapeutikum Humanopolis in Groß Malchau betreibt eine pädagogisch ausgerichtete Arbeitsgemeinschaft seit Anfang 1981 mit natürlichen und/oder juristischen Personen u.a. eine Jugend- und Jugendberufshilfeeinrichtung.

 

Die "Stiftung CULTURUM GmbH“, führt im Sozialtherapeutikum Humanopolis eine Einrichtung der stationären Jugend- und Jugendberufshilfe. Es werden in voneinander räumlich unabhängigen Kleingruppen junge Menschen zwischen 14 und 21 Jahren in familienähnlichen Zusammenhängen betreut, mit einem vielseitigen Angebot in der Lebens- und Freizeitgestaltung und in der Therapie. Im Rahmen der Jugendberufshilfe und Berufsbildung besteht durch handwerkliche, gewerbliche und landwirtschaftliche Zweckbetriebsbereiche in der „Humanopolis Pädagogische Arbeitsgemeinschaft GmbH“ eine Möglichkeit der Berufsorientierung, Berufsfindung und Berufsausbildung. Siehe Leistungsangebote der "Stiftung CULTURUM GmbH".